• Home
  • Politics In German
  • Download PDF by Joachim Betz,Wolfgang Hein: Neues Jahrbuch Dritte Welt 2005: Zivilgesellschaft (German

Download PDF by Joachim Betz,Wolfgang Hein: Neues Jahrbuch Dritte Welt 2005: Zivilgesellschaft (German

By Joachim Betz,Wolfgang Hein

ISBN-10: 3531145665

ISBN-13: 9783531145662

Dem Begriff der Zivilgesellschaft ist in den letzten zwei Jahrzehnten eine bemerkenswerte Karriere beschieden gewesen. Die Entwicklung von Bürgersinn, der Aufbau und die Vitalisierung zivilgesellschaftlicher Institutionen und damit die Schaffung von Sozialkapital gilt vielen Demokratietheoretikern als die letzte und anspruchsvollste Stufe der demokratischen Konsolidierung. Eine lebendige Zivilgesellschaft und der damit verbundene Aufbau von Sozialkapital gilt aber auch als eine wesentliche Voraussetzung für wirtschaftlichen und sozialen Fortschritt. In diesem Jahrbuch wird diesem Zusammenhang umfassend und systematisch nachgegangen.

Show description

Read or Download Neues Jahrbuch Dritte Welt 2005: Zivilgesellschaft (German Edition) PDF

Best politics in german books

Management der Nachhaltigkeit (German Edition) by Georg Matuszek PDF

​Die globale wirtschaftliche Verantwortung liegt sowohl bei Unternehmen als auch bei Konsumenten. Immer mehr kommt es darauf an, wie die Unternehmen ihr Change-Management in Sachen Nachhaltigkeit beherrschen und inwieweit sie aus der Beziehung mit den Konsumenten interaktiv lernen. Das Buch zeigt neue Techniken des Nachhaltigkeitsmanagements auf und verweist auf die faszinierenden Möglichkeiten, globale Verantwortung in der Werte-Ökonomie durchzuspielen.

Brand Management Revisted: Integriertes, wertbasiertes, by Ronald Ivancic PDF

"Die Marke ist das Megathema schlechthin [. .. ]" (Esch/Wicke/Rempel, 2005). Marken gewinnen heute zunehmend an Bedeutung; sei es als Orientierungspunkte, sei es als bedeutende Treiber des Unternehmenswertes. Mittlerweile lassen sich immer mehr Marken identifizieren, die sich zunehmend sowohl über verschiedenste Erlebnisdimensionen als auch ethische, moralische Werte differenzieren.

Kooperationen für eine familienfreundliche Arbeitswelt: - download pdf or read online

Familienfreundlichkeit hat sich als ein Strategiethema für Städte, Gemeinden und Unternehmen etabliert. Während Kommunen sich dieses Themas im Rahmen der Erfüllung von Pflichtaufgaben annehmen und darüber hinaus die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch freiwillige Leistungen unterstützen, verfolgen Unternehmen dieses Ziel mit der Einführung und Umsetzung von familienbewussten Personalmaßnahmen.

Weiterführende statistische Methoden für - download pdf or read online

Das Buch gibt eine praxisnahe Einführung in weiterführende regressionsanalytische Verfahren für Politikwissenschaftler. Aufbauend auf einer eingehenden Diskussion der Grundlagen der Regressionsanalyse werden Interaktionseffekte, die logistische Regression, die Mehrebenenanalyse, gepoolte Zeitreihenmodelle sowie Survival-Verfahren dargestellt.

Extra resources for Neues Jahrbuch Dritte Welt 2005: Zivilgesellschaft (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Neues Jahrbuch Dritte Welt 2005: Zivilgesellschaft (German Edition) by Joachim Betz,Wolfgang Hein


by Joseph
4.4

Rated 4.73 of 5 – based on 26 votes