Internationale Organisationen seit 1865.: Eine - download pdf or read online

By Madeleine Herren,Volker Reinhardt,Uwe Puschner,Martin Kintzinger,Kai Brodersen,Walter Demel,Andreas Rose,Susanne Lachenicht,Gideon Botsch,Werner Bergmann,Reiner Marcowitz,Thomas Freiberger,Ralph Jessen,Merith Niehuss,Margit Szöllösi-Janze,Dieter Pohl,Fran

ISBN-10: 3534203658

ISBN-13: 9783534203659

Internationale Organisationen bekommen einen immer stärkeren Einfluss auf Politik und Gesellschaft. Gerade aufgrund der fortschreitenden Globalisierung sind solche Zusammenschlüsse notwendig, sei es zur Friedenssicherung, sei es zur Lösung weltweiter Probleme wie Ernährung, Handel oder Klimaschutz. Dabei sind nicht nur die großen Zusammenschlüsse wie Völkerbund, UNO oder NATO wichtig, sondern zunehmend auch nichtstaatliche Organisationen, die NGOs.
Madeleine Herren schreibt eine Geschichte der internationalen Organisationen und der Internationalisierung von ihren Anfängen im 19. Jahrhundert bis heute. Denn bereits im ausgehenden 19. Jahrhundert fand eine Verdichtung grenzübergreifender Kontakte in bisher nicht bekanntem Ausmaß statt: Internationale Organisationen wurden gegründet, internationale Ausstellungen (Weltausstellungen) und Konferenzen markieren den Beginn der Globalisierung. Heute ist die Welt ohne den Ausgleich internationaler Interessen nicht mehr zu denken.

Show description

Read or Download Internationale Organisationen seit 1865.: Eine Globalgeschichte der internationalen Ordnung. (German Edition) PDF

Similar history in german books

Jessica Wildenauer's Das Handelshaus der Runtinger: Ein Regensburger PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, word: 2,7, Universität Leipzig (Historisches Seminar), Veranstaltung: Macht der Familie, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „1383 bis 1407 – Hauptbuch der Regensburger Runtinger-Firma; mit 15 000 Gl.

Download e-book for kindle: Industrialisierung der Sowjetunion: Wechselnde Doktrinen und by Christian Ortig

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neueste Geschichte, Europäische Einigung, be aware: 1, Johannes Kepler Universität Linz, Sprache: Deutsch, summary: Die Zwischenkriegszeit stellte für Russland in mehrerlei Hinsicht eine Zeit des Umbruchs dar, so läutete der Wechsel vom Zarismus zum Sozialismus, auch einen Wandel des Wirtschaftssystems ein.

Download e-book for kindle: Die historische Entwicklung der Religionsfreiheit: Im by Marie Wolf

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, be aware: 1,3, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, summary: Der vierte Artikel des Grundgesetzes bildet die Grundlage für die Religionsfreiheit der deutschen Bevölkerung. Jede natürliche individual kann sich freien Gewissens für eine oder mehrere Glaubensformen des pluralistischen Religionsmarktes entscheiden.

Tibull,Dieter Flach's Zweisprachige Gesamtausgabe (Texte zur Forschung) (German PDF

Albius Tibullus (55–19/18 v. Chr. ), kurz Tibull, ist neben Properz und Ovid einer der wichtigsten Liebesdichter augusteischer Zeit. Von seinem Werk sind nur zwei Bücher überliefert; hinzu kommen weitere Texte, die allerdings Nachahmern zugeschrieben werden, den sogenannten Fortsetzern. Dieter Flach stellt hier Tibull und seine Fortsetzer in einer zweisprachigen Gesamtausgabe vor, in der die handschriftliche Überlieferung aller Bücher (bis auf drei Lücken im Umfang von kaum mehr als vier Versen) wieder instandgesetzt ist.

Additional info for Internationale Organisationen seit 1865.: Eine Globalgeschichte der internationalen Ordnung. (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Internationale Organisationen seit 1865.: Eine Globalgeschichte der internationalen Ordnung. (German Edition) by Madeleine Herren,Volker Reinhardt,Uwe Puschner,Martin Kintzinger,Kai Brodersen,Walter Demel,Andreas Rose,Susanne Lachenicht,Gideon Botsch,Werner Bergmann,Reiner Marcowitz,Thomas Freiberger,Ralph Jessen,Merith Niehuss,Margit Szöllösi-Janze,Dieter Pohl,Fran


by Joseph
4.3

Rated 4.74 of 5 – based on 10 votes