• Home
  • Politics In German
  • Cluster als Konzept für die Wirtschaftsförderung am Beispiel by Wulf H. Goretzky PDF

Cluster als Konzept für die Wirtschaftsförderung am Beispiel by Wulf H. Goretzky PDF

By Wulf H. Goretzky

ISBN-10: 3638927539

ISBN-13: 9783638927536

Projektarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, be aware: 1,6, , Veranstaltung: Seminar für Wirtschaftsförderer, 35 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im Zuge der voranschreitenden Globalisierung in ihrer Auswirkung auf die Unternehmen und ganze Volkswirtschaften hat die Bedeutung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit zugenommen. Traditionelle Erklärungsmuster aus der Betriebswirtschaftslehre oder aus der Volkswirtschaftslehre reichten nicht mehr aus, um als theoretische Grundlagen für wirtschaftpolitische Maßnahmen eine ausreichende Fundierung zu geben. Seit Anfang der 90er Jahre wurden daher komplexere Modelle entwickelt, die die nationalen Wettbewerbsvorteile aus mehreren Deter¬minanten eindeutiger herleiten. Der Cluster-Ansatz von M.E. Porter bietet eine praktische Orientierung für den Einsatz von wirtschaftspolitischen Instrumenten.
In den Transformationsländern ist die traditionelle planwirtschaftliche Industrie¬politik überholt. In Bosnien und Herzegowina waren es nach dem Krieg nicht nur von den westlichen Staaten vorgebrachte ordnungspolitische Bedenken, sondern herkömmliche Maßnahmen zur Kapazitätsausweitung und –auslastung sind einfach nicht mehr finanzierbar. Ein wichtiges device zur Steigerung der industriellen Wettbewerbsfähigkeit kann die Cluster-Förderung sein.
Die offizielle Gründung des Automobilclusters von Bosnien und Herzegowina (AC BiH) liegt etwas mehr als zwei Jahre zurück und schon ist dieses Cluster ein wichtiger Faktor im Wirtschaftsleben des Landes geworden. Neben beitragszahlenden Firmenmitgliedern sind die staatliche Investitionsförderagentur (FIPA) und die öffentlichen Universität von Sarajewo und Tuzla als zahlende Mitglieder beigetreten. Lokale und auch internationale Institutionen sind im Beirat vertreten. Nur die Ministerien haben bisher noch eine wohlwollende Beobachterposition eingenommen.
In dieser Arbeit wird die Clusterförderung als aktive Maßnahme der Wirtschafts¬politik beschrieben. Nach einer wirtschaftspolitischen Einordnung wird das Cluster-Konzept von Michael Porter vorgestellt und diskutiert. Die konkreten Maßnahmen der Clusterförderung werden zunächst theoretisch und anschließend am Beispiel des Automobilzulieferclusters in Bosnien und Herzegowina dargestellt.
Die ökonomische Globalisierung führt in den Staaten, Regionen und Kommunen zu einem verstärkten Anpassungsdruck der vorhandenen Strukturen. Die Internationalisierung betrifft die Absatzmärkte, Beschaffungsmärkte für Vorleistungen, Arbeitsmärkte und Direktinvestitionen.

Show description

Read or Download Cluster als Konzept für die Wirtschaftsförderung am Beispiel des Automobilzulieferer-Clusters in Bosnien und Herzegowina (German Edition) PDF

Similar politics in german books

Download PDF by Georg Matuszek: Management der Nachhaltigkeit (German Edition)

​Die globale wirtschaftliche Verantwortung liegt sowohl bei Unternehmen als auch bei Konsumenten. Immer mehr kommt es darauf an, wie die Unternehmen ihr Change-Management in Sachen Nachhaltigkeit beherrschen und inwieweit sie aus der Beziehung mit den Konsumenten interaktiv lernen. Das Buch zeigt neue Techniken des Nachhaltigkeitsmanagements auf und verweist auf die faszinierenden Möglichkeiten, globale Verantwortung in der Werte-Ökonomie durchzuspielen.

Download e-book for kindle: Brand Management Revisted: Integriertes, wertbasiertes, by Ronald Ivancic

"Die Marke ist das Megathema schlechthin [. .. ]" (Esch/Wicke/Rempel, 2005). Marken gewinnen heute zunehmend an Bedeutung; sei es als Orientierungspunkte, sei es als bedeutende Treiber des Unternehmenswertes. Mittlerweile lassen sich immer mehr Marken identifizieren, die sich zunehmend sowohl über verschiedenste Erlebnisdimensionen als auch ethische, moralische Werte differenzieren.

New PDF release: Kooperationen für eine familienfreundliche Arbeitswelt:

Familienfreundlichkeit hat sich als ein Strategiethema für Städte, Gemeinden und Unternehmen etabliert. Während Kommunen sich dieses Themas im Rahmen der Erfüllung von Pflichtaufgaben annehmen und darüber hinaus die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch freiwillige Leistungen unterstützen, verfolgen Unternehmen dieses Ziel mit der Einführung und Umsetzung von familienbewussten Personalmaßnahmen.

New PDF release: Weiterführende statistische Methoden für

Das Buch gibt eine praxisnahe Einführung in weiterführende regressionsanalytische Verfahren für Politikwissenschaftler. Aufbauend auf einer eingehenden Diskussion der Grundlagen der Regressionsanalyse werden Interaktionseffekte, die logistische Regression, die Mehrebenenanalyse, gepoolte Zeitreihenmodelle sowie Survival-Verfahren dargestellt.

Additional resources for Cluster als Konzept für die Wirtschaftsförderung am Beispiel des Automobilzulieferer-Clusters in Bosnien und Herzegowina (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Cluster als Konzept für die Wirtschaftsförderung am Beispiel des Automobilzulieferer-Clusters in Bosnien und Herzegowina (German Edition) by Wulf H. Goretzky


by Paul
4.1

Rated 4.23 of 5 – based on 27 votes