• Ökologie und Ökonomie: Ein Konflikt (German Edition) by Nadin Peters PDF

    By Nadin Peters

    ISBN-10: 3640342402

    ISBN-13: 9783640342402

    Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, be aware: 1,7, Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Bonn, Veranstaltung: BWL Seminar WS 08/09, Sprache: Deutsch, summary: Ein Blick in die Praxis zeigt, dass Ökologie auf sehr unterschiedliche artwork und Weise wettbewerbsrelevant wird: so stellen Banken fest, dass sich aufgrund von Altlasten auf Grundstücken vermeintliche Sicherheiten als Unsicherheiten entpuppen und suchen nach Lösungen, um ökologische Kredit-, aber auch Bonitätskrisen zu bewältigen. Die Farbenchemie sieht sich mit der Forderung nach schadstoff- und lösungsmittelfreien Produkten konfrontiert, weil ihre Kunden aus der Automobil – und Textilindustrie ökologische Probleme haben. So werden ökologische Probleme der Kunden zu ökonomischen Problemen der Lieferanten.
    Vielfach wird die wettbewerbsstrategische Relevanz der Ökologie unterschätzt oder verkannt. Die Gründe dafür sind sowohl in der Praxis als auch in der Theorie zu suchen. [...] Eine Darstellung des Konflikts zwischen Ökologie und Ökonomie in der modernen Betriebswirtschaft, auch am Beispiel Henkel.

    Show description

  • Download PDF by Hans-Georg Wieck: Markierungen und Reflexionen: Band 1 Die Deutsche Frage

    By Hans-Georg Wieck

    ISBN-10: 3735773656

    ISBN-13: 9783735773654

    Mit der Sammlung von Aufsätzen und Vorträgen aus mehr als sechzig Jahren gibt der Diplomat und BND-Präsident Hans-Georg Wieck Einblick in seine von den Katastrophen des zwanzigsten Jahrhunderts geprägten Analysen der Lage Deutschlands im geteilten Europa und den Perspektiven des Landes: Band 1 der Sammlung „Markierungen und Reflexionen“ zum Thema “Die Deutsche Frage“

    Show description

  • Download e-book for kindle: Welche Auswirkungen hat die Mediendemokratie auf die by Eike Ortlepp

    By Eike Ortlepp

    ISBN-10: 3656238383

    ISBN-13: 9783656238386

    Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, word: 1,7, Universität Kassel (Gesellschaftswissenschaften - Politikwissenschaften), Veranstaltung: Politische Kommunikation, Sprache: Deutsch, summary: 1.Zur Relevanz der Fragestellung

    Wahlen sind das zentrales tool in Demokratien mit welchem die Bürgerinnen und Bürger über die Zusammensetzung ihres Parlamentes und damit über ihre Repräsentanten entscheiden. Doch damit sich die Wählerinnen und Wähler entscheiden können welcher politischen Partei ihre Stimme erhält ist es Notwendig, dass die jeweiligen Parteien ihr Programm vor der Wahl den Bürgerinnen über Bürgern darlegen. Dies geschieht in den modernen Massendemokratien, in welchen Millionen von Menschen in großflächigen Staaten leben nur noch selten über den direkten Kontakt zwischen den zur Wahl stehenden und den Bürgerinnen und Bürgern. Daher ist es notwendig geworden über die modernen Medien, wie beispielsweise dem Fernsehen, den Printmedien oder dem web, mit dem Wählerinnen und Wählern zu kommunizieren. Denn es kann angenommen werden, dass der richtigen Kommunikation eine Schlüsselrolle in Wahlkämpfen zuteil kommt.

    In Anbetracht dieser Schlüsselrolle der Medien ist es nötig zu erfahren, welche Auswirkungen die Mediendemokratie auf die Wahlkampfkommunikation der politischen Parteien hat. Doch bevor dies geschehen kann wird es notwendig sein den Begriff der Mediendemokratie genau-er zu definieren (Kapitel 2). Da ich diesem Unterstelle direkte Auswirkungen für die Wahlkampfkommunikation zu haben. Im weiteren Verlauf werden die grundlegendsten Veränderungen und Wahlkampfstrategien aufgeführt (Kapitel 3), welche zu einem besseren Verständnis der artwork und Weise dienen wie die verschiedenen Kommunikationskanäle im Wahlkampf genutzt werden (Kapitel 4). Dabei werde ich allerdings nur grundlegende Veränderungen in einer bestimmten Wahlkampfmethode hervorheben, da der Umfang dieser Arbeit mir nicht mehr erlaubt. Im Anschluss werde ich meine Ausführungen resümieren, die Auswirkung der Mediendemokratie auf die Wahlkampfkommunikation kurz aufzeigen und einen Ausblick auf weitere Fragen geben, welche es zu beantworten gilt (Kapitel 5).

    Show description

  • Read e-book online Die Bleibenden: Wie Flüchtlinge Deutschland seit 20 Jahren PDF

    By Christian Jakob

    ISBN-10: 3861538849

    ISBN-13: 9783861538844

    Dieses Buch erzählt erstmals die Geschichte der Flüchtlingsbewegungen und Flüchtlingsproteste, die seit Anfang der 1990er Jahre die Asylpolitik in Deutschland begleiteten. Die Willkommenskultur, von der heute oft die Rede ist, ist nicht von selbst und plötzlich entstanden, sondern das Ergebnis eines langen Kampfes um Anerkennung und Menschenwürde, den viele Flüchtlinge aktiv ausgefochten haben. Christian Jakob zeigt: Die Modernisierung der deutschen Gesellschaft ist zu großen Teilen das Werk der Migranten und Flüchtlinge selbst. Und sie ist, trotz aller aktuellen Debatten und Konflikte, nicht mehr zurückzudrehen.
    Zugleich bewertet der langjährige Beobachter der Flüchtlingspolitik die aktuellen Entwicklungen in der europäischen Asylarchitektur und beschreibt, wie eine moderne und offene Asyl- und Migrationspolitik in Deutschland aussehen könnte, die die Fehler der Vergangenheit nicht wiederholt.

    Show description

  • Read e-book online Im Schatten der roten Kapelle: Das unstete Leben des Spions PDF

    By Peter Böhm

    ISBN-10: 3360018656

    ISBN-13: 9783360018656

    Er nannte seine Autobiografie "Salto Mortale". Das struggle doppeldeutig. Zum einen bezog es sich auf seine Herkunft aus dem Zirkusmilieu, zum anderen auf sein mehr als wechselvolles Leben. Als seine Eltern, als Mitglieder der Kundschafterorganisation "Rote Kapelle" in Frankreich hingerichtet wurden, kam er erst in ein Naziheim, dann an die entrance, wo er beim Überlaufen zur Roten Armee von der SS geschnappt und eingesperrt wurde. 1949 verurteilte ihn in Leipzig ein sowjetisches Militärtribunal wegen Spionage für Frankreich zu sechs Jahren Haft. Und 1962 schickte ihn die Auslandsaufklärung der DDR nach Paris, wo er als Spion aufflog und zu zwölf Jahren verurteilt wurde. 1975 begnadigte ihn Frankreichs Präsident …
    Voelkner (1928-2002) veröffentlichte in den 80er Jahren seine Autobiografie. Sein Leben conflict um vieles bunter, als dort stand. Peter Böhm zeichnet mit Hilfe von Zeugen, Dokumenten und Selbstzeugnissen ein mehr als ungewöhnliches Leben nach.

    Show description

  • Download PDF by Leonie Craes: Die Hizbollah – Zwischen Terrorismus und Wohlfahrt (German

    By Leonie Craes

    ISBN-10: 3656130035

    ISBN-13: 9783656130031

    Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - sector: Naher Osten, Vorderer Orient, be aware: 2,3, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Veranstaltung: Gewalt im Nahen Osten, Sprache: Deutsch, summary: Die Hizbollah struggle im Libanon stets einer der wichtigsten Akteure im
    politischen Geschehen des Libanon (Norton, 1). Nach ihrer Gründung Anfang der 1980er Jahre als bewaffnete Miliz im libanesischen Bürgerkrieg, wandelte sich die Hizbollah rasch zur wichtigsten
    Organisation im Widerstand gegen die israelische Besatzung. Neben ihrer militärischen Einheiten
    unterhält die Hizbollah bereits seit ihrer Gründung zur Unterstützung ihrer Anhänger und Mitglieder
    zahlreiche soziale Einrichtungen. Seit 1992 agiert die Partei Gottes zudem als politische Partei und
    spielt somit auch auf innenpolitischer Ebene des Libanons vermehrt eine Rolle. Obwohl die
    Hizbollah seit ihrer Gründung sowohl eine militärische, als auch eine politische und eine soziale
    Handlungsebene aufgebaut hat und allem Anschein nach erst das Zusammenspiel dieser
    Handlungsebenen die große Macht der Hizbollah erklären kann, erscheint für die nachfolgenden
    Untersuchungen die soziale Handlungsebene der Partei Gottes als entscheidender Faktor in ihrer
    Entwicklung.
    Bei eingehender Betrachtung dieser Entwicklung der Partei Gottes „von einer radikalen
    heimlichen Miliz, zu einer moderaten mainstream Partei mit einem Widerstandsflügel“ (Palmer
    Harik 2005, 1) und zahlreichen sozialen Institutionen stellt sich die Frage, welche Ziele die
    Hizbollah mit ihrer umfassenden Transformation erreichen will. In dem folgenden Essay soll dieser
    Frage unter besonderer Berücksichtigung ihrer sozialen Handlungsebene nachgegangen werden.
    Dazu wird in einem ersten Schritt die Entstehungsgeschichte der Hizbollah kurz umrissen,
    um dem Leser einen Einblick in die ursprüngliche Entstehung und Motivation der service provider zu
    geben. Anschließend werden die verschiedenen Handlungsebenen der Hizbollah dargestellt. Wie
    bereits im oberen Abschnitt genannt, agiert die Hizbollah (1) als bewaffnete Miliz im libanesischen
    Bürgerkrieg, (2) als Widerstandsorganisation im Kampf gegen Israel, (3) als politische Partei, sowie
    (4) als soziale employer. Um das Bild der Hizbollah zu vervollständigen wird anschließend die
    Rolle der Hizbollah als Staat im Staat sowie ihre Rolle als Terrororganisation4 kurz dargestellt.
    Anhand dieser umfassenden Darstellung der Hizbollah und ihren unterschiedlichen
    Handlungsebenen soll die Transformation der Hizbollah mit ihren zentralen Zielen in Einklang
    gebracht und die bis heute wichtigsten Ziele hervorgehoben werden.

    Show description

  • New PDF release: Das 11. Gebot: Du sollst nicht darüber sprechen: Dunkle

    By Daniel Bühling,Felicia Englmann

    ISBN-10: 3742304151

    ISBN-13: 9783742304155

    ISBN-10: 3868833226

    ISBN-13: 9783868833225

    Ein idealistischer junger Katholik beschließt Priester zu werden und hat keine Ahnung, used to be ihn bei dieser Ausbildung erwartet: eine Welt voll Scheinheiligkeit und Doppelmoral. Bühling berichtet von der Parallelwelt des Priesterseminars, in der Homosexualität unterdrückt ausgelebt wird und wo Psychosen und Wahnvorstellungen, Tabletten- und Alkoholmissbrauch an der Tagesordnung sind. Warum scheinen sich gerade in der Kirche Missbrauchsfälle überdurchschnittlich zu häufen? Warum hat die katholische Kirche ausgerechnet auf Homosexuelle eine enorme Anziehungskraft? Und warum ist eine große Anzahl von Priestern psychisch labil und suchtgefährdet, wo doch gerade diese Menschen eine Stütze für andere sein sollen? Daniel Bühling hat den Mut, erstmalig aus dem Innersten der katholischen Kirche zu berichten. Und scheut sich dabei nicht, offen kritische Fragen zu stellen und diese aus seiner Erfahrung im Priesterseminar auch zu beantworten.

    Show description

  • Was von Deutschland übrig bleibt: Eine Wanderreportage - download pdf or read online

    By Sebastian Christ

    ISBN-10: 3942453347

    ISBN-13: 9783942453349

    Der demografische Wandel ist keine statistische Größe, er wird auf dem Weg durch die deutsche Provinz von Ost nach West erfahrbar. Deutschland wächst nicht mehr von innen heraus, es schrumpft. Dörfer, ganze Landstriche verwaisen, junge Menschen ziehen in die Ballungszentren. Doch können wir uns ein Deutschland ohne Provinz leisten?

    Eine Wanderreportage, die den Verlust von Heimat, Identität, aber vor allem von unwiederbringlicher Vielfalt spürbar werden lässt - ein Plädoyer für die Provinz.

    EDITION LINGEN STIFTUNG - Publikationen für politisch interessierte Bürger

    Show description

  • Download e-book for iPad: Heimspiel der "Europa-Parteien"?: Die Europawahlkämpfe der by Jochen Blind

    By Jochen Blind

    ISBN-10: 3531193546

    ISBN-13: 9783531193540

    ​Seit 1979 finden alle fünf Jahre Direktwahlen zum Europäischen Parlament statt. Bei allen bisherigen Europawahlen struggle die Union, die sich in der culture Konrad Adenauers als „Europa-Partei“ begreift, die stärkste Kraft in Deutschland. Jochen Blind geht der Frage nach, wieso CDU und CSU dies gelungen ist. Dafür werden Ausgangslage, employer, Strategie, Programmatik und Ergebnis der sieben bisherigen Wahlkämpfe analysiert und miteinander verglichen. Auch untersucht der Autor, wie sich die Annahmen der „Second-order Elections“-Konzeption auf die Wahlkampfplanungen der Unionsparteien ausgewirkt haben.

    Show description

  • Download e-book for kindle: Die Auswirkungen des EU-Agrarprotektionismus auf by Alexander Gajewski

    By Alexander Gajewski

    ISBN-10: 3656900825

    ISBN-13: 9783656900825

    Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Entwicklungspolitik, word: 1,3, Universität Rostock (Institut für Politik- und Verwaltungswissenschaften), Veranstaltung: Die Zukunft der Welternährung: Historische Entwicklungslinien, aktuelle Probleme und zukünftige Verteilungskämpfe, Sprache: Deutsch, summary: Die Bekämpfung des Hungers in der Welt ist schon seit Jahrzehnten ein viel diskutiertes Thema in der internationalen Politik. Trotz zahlreicher Versprechungen, Zielvorgaben und Kampagnen, die allesamt nicht den gewünschten Erfolg verbuchen konnten, bleibt dieses Thema auch vorerst ein globales challenge, welches künftig eine wichtige und vor allem ernsthafte Rolle bei internationalen Verhandlungen über Entwicklung, Freihandel and so on. spielen sollte.
    Warum das Hungerproblem bis heute nicht gelöst werden konnte, hat vielfältige und aufgrund der Heterogenität der betroffenen Länder sehr unterschiedliche Ursachen. Eine vollständige examine des difficulties, inklusive der Vorstellung verschiedener Lösungsansätze, erscheint im Rahmen dieser Arbeit wenig sinnvoll und kaum möglich. Deswegen wird im Folgenden das Hauptaugenmerk auf der Diskussion zu Freihandel und Protektionismus im Agrarbereich liegen. Ganz besonders soll dabei die EU-Agrarpolitik mit ihren Auswirkungen auf die Entwicklungsländer beleuchtet werden. Die european betreibt seit der Einführung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) bei vielen landwirtschaftlichen Produkten Protektionismus, um den eigenen Markt vor billiger ausländischer Konkurrenz zu schützen und darüber hinaus durch Exportsubventionen eigene Waren zu günstigen Preisen auf dem Weltmarkt abzusetzen.

    Show description

  • 1 3 4 5 6 7 17